Yoga - Kurse im Überblick

Alle Kurse werden in der Iyengar-Methode unterrichtet, d.h. ausrichtungsorientiert. Wenn Sie Interesse an unseren Kursen haben, melden Sie sich bitte für eine Probestunde vorab an.
Kontakt / 0451 69348781

Yoga für Beginner bis Fortgeschrittene

Beginner

Für absolute Neueinsteiger!

Anfänger- Mittelstufe

Am Anfang der Übungspraxis stehen in erster Linie Stehhaltungen, die in dieser Kursstufe durch  weitere Basishaltungen vorbereitet bzw. ergänzt werden. Die Teilnehmer lernen die Grundausrichtung der Haltungen kennen. Konzentration, Achtsamkeit und Körpergefühl werden geschult; Mobilität, Kraft und Ausdauer werden trainiert.

Mittelstufe- Fortgeschrittene

Der Schüler hat ein gutes Gefühl für seine gegenwärtigen Möglichkeiten erlangt. Die Grundelemente der Haltungen sind erlernt. Die Verweildauer im Asana wird ausgedehnt, und die Ansagen werden differenzierter und vielfältiger. Das Asana-Spektrum wird größer;  Schulterstand und  Kopfstand werden regelmäßig in die Übungspraxis integriert.

Kosten und Anmeldung
Die Kursdurchführung erfolgt durch die Asana-Praxis; die Anmeldung erfolgt über diese Website.
Hinweis: Unsere Kurse sind von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert. Es besteht die Möglichkeit der Bezuschussung bzw. Erstattung der Kosten durch die gesetzlichen (und einige private) Krankenkassen.
Kontaktformular
Präventionskurse

Inhaltliche Fragen zum Kurs
Falls Sie inhaltliche Informationen zum Kurs brauchen, kontaktieren Sie uns bitte:
Kontakt

Termine

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
09:30 – 10:30
Yoga & Rückbildung II Aufbaukurs *
(Doreen, Asana Praxis)  
09:30 - 11:00 (Abo, 10er)
Yoga für Anfänger bis Mittelstufe
(Volker, Asana-Praxis)   
09:30 - 11:00 (Abo, 10er)
Yoga für Anfänger bis Mittelstufe
(Doreen, Asana-Praxis)  
07:00 - 08:30
Yoga für Anfänger-Mittelstufe
(Nancy, Asana-Praxis)  
09:30 - 10:30
Yoga & Rückbildung II Aufbaukurs *
(Doreen, Asana-Praxis)  
11:00 - 12:00
Yoga & Rückbildung I Basiskurs*
(Doreen, Asana-Praxis)  
  09:00 - 10:00
Yoga & Rückbildung II Aufbaukurs *
(Doreen, Asana-Praxis)  
11:00 - 12:00
Yoga & Rückbildung I Basiskurs*
(Doreen, Asana-Praxis)  
16:00 - 17:00
Yoga  & Rückbildung I
Basiskurs*! (ohne Babies)

(Doreen, Geburtshaus)  
  10.30 – 12.00
Yoga für Senioren*
(Katia, Asana-Praxis)   
 
17.30 - 19.00
Yoga in der Schwangerschaft*!
(Doreen, Geburtshaus)  
   

17.00 - 18.30 (Abo, 10er)
Yoga für Beginner bis Anfänger
(Volker, Asana-Praxis)   

18.00 - 19.30
Yoga im Hochschulsport**
(Nancy, Asana-Praxis)  

17.30 - 19.00 (Abo, 10er)
Anfänger bis Mittelstufe
(Volker, Asana-Praxis)   
17.45 - 19.15 (Abo, 10er)
Yoga für Anfänger bis Mittelstufe
(Doreen, Asana-Praxis)  
17.30 -19.00 (Abo, 10er)
Yoga für die Mittelstufe
(Volker, Asana-Praxis)  
 
20.00 - 21.30 (Abo, 10er)
Yoga für Anfänger bis Mittelstufe
(Volker, Asana-Praxis)  
19.30 - 21.00 (Abo, 10er)
Yoga für Mittelstufe bis Fortgeschrittene
(Volker, Asana-Praxis)  
19.30 - 21.00
Yoga in der Schwangerschaft*
(Doreen, Asana-Praxis)  
19.30 - 21.00 (Abo, 10er)
Yoga für Anfänger
(Volker, Asana-Praxis)  
19.00 - 20.30 (Abo, 10er)
Yoga für die Mittelstufe
Regeneratives Üben & Pranayama
(Volker, Asana-Praxis)   
 

Alle Kurse finden in der „Asana-Praxis“, Aegidienstrasse 29-31 (Hinterhaus statt), bis auf:
! Achtung: Dieser Kurs findet im Geburtshaus Lübeck, Ratzeburger Allee 89 statt

Dieser Kurs (Yoga in der Rückbildung, Yoga nach der Rückbildung, Yoga in der Schwangerschaft, Yoga für Senioren) hat eine spezielle Zielgruppe und bedarf einer gesonderten Buchung. Dieser Kurs ist nicht in das Kurssystem „Abonnement / 10er - Karte“ integriert.

** Dieser Kurs (Yoga im Hochschulsport) bedarf einer gesonderten Buchung über das Hochschulsportbüro https://www.hochschulsport-luebeck.de/kontakt.html und ist nicht in das  Kurssystem „Abonnement / 10er - Karte“ integriert. Alle organisatorischen Fragen zu diesem Kurs richten Sie bitte an die entsprechende Adresse.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Yoga in der Schwangerschaft

In diesem Kurs wird durch ein bewusstes und achtsames Üben von Yogahaltungen (Asanas) die Wahrnehmungsfähigkeit für den eigenen Körper geschult. Gerade in der Zeit der Schwangerschaft, die mit körperlichen Veränderungen einhergeht und auch der geistigen und emotionalen Auseinandersetzung für den neuen Lebensabschnitt bedarf, sind Yogaübungen sehr hilfreich, um sich mehr auf sich selbst zu besinnen. Die Zeit des Übens bietet die Möglichkeit in Kontakt mit eigenen Kraftquellen zu kommen und schafft Konzentration und Stille, die eine Verbindung zum ungeborenen Kind ermöglichen. Yogahaltungen stärken und kräftigen den Körper, und die Muskulatur wird sanft gedehnt. Einige Yogahaltungen sind Haltungen, die Frauen intuitiv zum Gebären einnehmen  —  somit bietet Yoga eine gute Basis für die Geburt des Kindes. Im Kurs werden weiterhin gezielte Atemübungen gelehrt, die die Geburt unterstützen und hilfreich sein können, schwierige Phasen der Geburtsarbeit zu bewältigen. Angelehnt an die Yoga- Asana- Praxis nach BKS Iyengar werden für das Üben Hilfsmittel (Gurte, Blöcke, feste Kissen u. a. ) eingesetzt, um die Yogahaltungen der Schwangerschaft entsprechend ausführen zu können, oder um individuelle Besonderheiten zu berücksichtigen.

Kosten und Anmeldung
Die Kursdurchführung erfolgt durch die Asana-Praxis; die Anmeldung erfolgt über diese Website.

 

Inhaltliche Fragen zum Kurs
Falls Sie inhaltliche Informationen zum Kurs brauchen, kontaktieren Sie uns bitte:
Kontakt

Kosten  |  Anmeldung Hatha-Yoga in der Schwangerschaft Mittwoch 2020

Termine
Montag 13.01. – 16.03. / 10x 90 Min.
Montag 20.04. – 15.06. / 8x 90 Min.
Montag 03.08. – 05.10. / 10x 90 Min.
Montag 19.10. – 07.12. / 8x 90 Min.

Jeweils 17.30 Uhr Geburtshaus Ratzeburger Allee 89.

Mittwoch 15.01. – 18.03. / 10x 90 Min.
Mittwoch 22.04. – 17.06. / 8x 90 Min. (nicht am 20.05.20)
Mittwoch 05.08. – 07.10. / 10x 90 Min.
Mittwoch 21.10. – 09.12. / 8x 90 Min.

Jeweils 19.30 Uhr Asana-Praxis Aegidienstrasse 29-31.

Donnerstag 20.02. - 26.03. / 6x 90 Min.

17.30 Uhr Asana-Praxis Aegidienstrasse 29-31.

Yoga & Rückbildung I – Basiskurs

In diesem Kurs geht es darum, ein Bewusstsein für die nach der Schwangerschaft und der Geburt beanspruchten Körperregionen zu schaffen. Geübt werden hier Yogahaltungen, die gezielt die Körpermitte stabilisieren und stärken (Beckenbodenmuskulatur, Bauch – und die Rückenmuskulatur). Als frischgebackene Mutter gilt es eine neue Balance zu finden, sowohl physisch als auch mental. Das Üben von Yogahaltungen kann ein kraftvolles Werkzeug sein, um Sie im turbulenten Mutter-Alltag mit neuer Kraft und Energie zu versorgen und Ihnen Gesundheit auf allen Ebenen zu schenken. Sich selbst zu spüren und zu erfahren ist ein Weg nach innen, der das Wohlbefinden steigert und Zugang zu eigenen Ressourcen und Kraftquellen ermöglicht. Ihr Baby kann während des Übens neben Ihrer Matte liegen oder in einer meiner Hängewiegen Ruhe finden oder schlafen. Ein Einstieg ist 6-8 Wochen nach einer normalen Geburt möglich (sonst Rücksprache).

Der Kurs findet fortlaufend Montag + Freitag 11-12 Uhr statt. Bitte freie Plätze / Starttermine über Kontakt erfragen!
Die Kosten für den Kurs werden vorab fällig (siehe AGB´s). Einen Teil der Kosten übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen jedoch als Rückbildungsgymnastik. Diesen Teil erstatte ich nach 10 x 60 Minuten Üben an Sie zurück.

Kosten und Anmeldung
Die Kursdurchführung erfolgt durch die Asana-Praxis; die Anmeldung erfolgt über diese Website.

 

Inhaltliche Fragen zum Kurs
Falls Sie inhaltliche Informationen zum Kurs brauchen, kontaktieren Sie uns bitte:
Kontakt

Hinweis: Die Anmeldung für den Kurs am Montag "Yoga & Rückbildung I Basiskurs" erfolgt über das Geburtshaus Lübeck.

Kontakt | Kosten
Anmeldung Yoga in der Rückbildung I Basiskurs gKV
Anmeldung Yoga in der Rückbildung I Basiskurs PKV

Termine
Dies ist ein fortlaufender Kurs. Bitte erfragen Sie die Einstiegsmöglichkeiten hier.

Yoga & Rückbildung II – Aufbaukurs

Dieser Kurs bietet sich an, wenn Sie einen Rückbildungskurs abgeschlossen oder Yoga & Rückbildung I bei mir beendet haben, und Sie nun eine Möglichkeit suchen, Ihre Yoga-Übungspraxis zusammen mit Ihrem Baby / Kleinkind aufrecht zu erhalten. Aufbauend auf den im Yoga & Rückbildung I gelernten Übungen und Yogahaltungen steht hier ebenfalls gezielt die Muskulatur für eine stabile Körpermitte im Fokus des Übens. Für diese Kurse steht eine liebevolle Kinderbetreuung im Übungsraum bereit. Die Kursplätze sind stark begrenzt, Sie können sich gern auch ohne Ihr Baby anmelden sofern alle „Kinderplätze" ausgebucht sind. Bei regelmäßiger Teilnahme wird der Kurs durch die gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. 

Kosten  |  Anmeldung Hatha-Yoga & Rückbildung II Aufbaukurs 2019

Kosten und Anmeldung

Die Kursdurchführung erfolgt durch die Asana-Praxis; die Anmeldung erfolgt über diese Website.
Hinweis: Die Kosten dieses Kurses betragen für 10x 60 Min. 120 Euro.
Dieser Kurs wird von der zentralen Prüfstelle für Prävention bezuschusst und dort unter der Bezeichnung „Hatha Yoga nach der Rückbildung, Kursleitung Doreen Grimm“ geführt.

Preistabelle | Anmeldung Hatha-Yoga & Hatha Yoga nach der Rückbildung II Aufbaukurs 2019 / 2020

Inhaltliche Fragen zum Kurs

Falls Sie inhaltliche Informationen zum Kurs brauchen, kontaktieren Sie uns bitte:
Kontakt

Termine

13.01. bis 16.03.

09.30 – 10.30 Montag

10x 60 Min. 120 Euro

16.01. bis 19.03.

09.00 – 10.00 Donnerstag

10x 60 Min. 120 Euro

17.01. bis 20.03.


09.30 – 10.30 Freitag


10x 60 Min. 120 Euro


20.04. bis 15.06.

09.30 – 10.30 Montag

08x 60 Min. 96 Euro

23.04. bis 18.06.

09.00 – 10.00 Donnerstag

08x 60 Min. 96 Euro

24.04. bis 19.06.


09.30 – 10.30 Freitag


08x 60 Min. 96 Euro


10.08. bis 28.09.

09.30 – 10.30 Montag

08x 60 Min. 96 Euro

13.08. bis 01.10.

09.00 – 10.00 Donnerstag

08x 60 Min. 96 Euro

14.08. bis 02.10.


09.30 – 10.30 Freitag


08x 60 Min. 96 Euro


19.10. bis 07.12.

09.30 – 10.30 Montag

08x 60 Min. 96 Euro

22.10. bis 10.12.

09.00 – 10.00 Donnerstag

08x 60 Min. 96 Euro

23.10. bis 11.12.

09.30 – 10.30 Freitag

08x 60 Min. 96 Euro

Yoga als Präventionskurs

Unsere Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert. Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten bei regelmäßiger Teilnahme die Kursgebühren ganz oder anteilig.
Unsere Präventionskurse finden Sie hier.

Yoga für Senioren

Es kann vorkommen, dass die regulären Klassen für ältere Menschen oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen zu fordernd sind. Deshalb bieten wir einen Kurs an, in dem  wir individuell auf die Bedürfnisse älterer und körperlich eingeschränkter  Menschen Rücksicht nehmen. Auch in der Rehabilitationszeit nach einer Krankheit oder einer Operation kann dieser Kurs sinnvoll sein. Der Kurs findet als Blockkurs statt.

Kosten und Anmeldung (Link zum Anmeldeformular)
Blockkurse (10x 90 Minuten) 165 Euro (ggf. Ermäßigung möglich)

Inhaltliche Fragen
Falls Sie inhaltliche Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte:
Kontakt / 0451 69348781

Termine
Donnerstag 09.01. bis 12.03.2020 10.30 bis 12.00 Uhr

Yoga als Einzelstunde

Eine Besonderheit unserer Kurse (bzw. des Iyengar-Yoga / Yogasana-Yoga) ist die individuelle Korrektur. Die Gruppensituation läßt jedoch die persönliche Zuwendung nur bis zu einem bestimmten Ausmaß zu. Wenn Sie tiefer in die Analyse Ihrer persönlichen Schwierigkeiten gehen möchten, spezielle Fragen haben oder einfach nur eine Stunde ganz für sich allein nehmen möchten, dann sprechen Sie bitte einen persönlichen Termin mit uns ab. Kontakt

Kosten: Eine 60 minütige Einzelstunde kostet derzeit 75,00 Euro.

Yoga bei Beschwerden

Viele Beschwerden werden durch die „Asana- Praxis“ (= das Üben der Körperstellungen des Hatha- Yoga) verringert oder verschwinden sogar ganz.

Allgemein heilende Wirkungen des Yoga

„Körper“ und „Geist“ stellen eine untrennbare Einheit dar, so dass mit einer veränderten äußeren Haltung auch eine veränderte innere Haltung einhergeht (und umgekehrt). Auf physischer Ebene wird die Ausrichtung des Körpers und der einzelnen Teile des Körpers zueinander so beeinflußt, dass ein besseres Funktionieren der einzelnen Organsysteme ermöglicht wird, und deren Interaktionen sich verbessern. Yoga hat nachweislich eine ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem. Dieses  ist von entscheidender Bedeutung für die körperliche und psycho- emotionale  Verfassung. Auf feinstofflicher Ebene kommt es zu einer Erhöhung der zur Verfügung stehenden Lebensenergie. Das liegt unter anderem daran, dass sich der Atem in einem physiologisch sinnvoll ausgerichteten Körper spontan vertieft.

Spezifisch heilende Wirkungen des Yoga

Entsprechend einer bestimmten Zielsetzung (z. B. Linderung orthopädischer, kardiovaskulärer oder nervöser Beschwerden) werden Asanas in einer individuell abgestimmten Reihenfolge (Sequenz) geübt. Die Yogahaltungen werden den Beschwerden und den Möglichkeiten des Übenden entsprechend modifiziert. Dabei spielt der Hilfsmitteleinsatz eine große Rolle.

Bei Bedarf sprechen Sie bitte einen Termin mit uns ab.

Privatstunden / Einzelstunden

Eine Besonderheit unserer Kurse (bzw. des Iyengar-Yoga / Yogasana-Yoga) ist die individuelle Korrektur. Die Gruppensituation läßt jedoch die persönliche Zuwendung nur bis zu einem bestimmten Ausmaß zu. Wenn Sie tiefer in die Analyse Ihrer persönlichen Schwierigkeiten gehen möchten, spezielle Fragen haben oder einfach nur eine Stunde ganz für sich allein nehmen möchten, dann sprechen Sie bitte einen persönlichen Termin mit uns ab.

Kosten und Anmeldung
Die Kursdurchführung erfolgt durch die Asana-Praxis; die Anmeldung erfolgt über diese Website. Eine 60 minütige Einzelstunde kostet derzeit 75,00 Euro.

Inhaltliche Fragen zum Kurs
Falls Sie inhaltliche Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte:
Kontakt / 0451 69348781

Hochschulsportkurs mit Nancy

Der Hochschulsport-Kurs kann nur mit entsprechendem Hochschulsportausweis belegt werden. Die Anmeldung erfolgt über das Hochschulsportbüro.